Neues aus dem Verein

Beaujolais- Nouveau-Abend



Chers amis,

ich möchte Sie gerne an unsere nächste Veranstaltung erinnern:

Am Samstag 28.11. 2020 um 19 Uhr findet wieder unser Beaujolais- Nouveau-Abend im Gasthof Alt-Fousek, Geschwisterstr. 47, Herten-Westerholt statt. Aperitif, 3-Gänge-Menü und Beaujolais werden zum Tarif von 25 € pro Person gereicht. Die Veranstaltung wird unter Corona- Regeln stattfinden. Da wir zur Planung einen Überblick über die Teilnehmerzahl brauchen, auch wegen des Corona-Konzeptes im Gasthof, bitte ich dringend um
Anmeldung durch Einzahlung von 25 € auf unser Konto bis 10. Oktober.
Wegen der Coronaregelungen können wir eine spätere Anmeldung nicht mehr annehmen.

Dennoch würden der Vorstand und ich uns sehr freuen, sie endlich nach langer Zeit wieder zu treffen.

Mit freundlichen Grüßen, amicalement

Ihr Karl Ott

Eine Bitte...



Chers amis,

Ich leite Ihnen eine Bitte unseres Vorstandsmitglieds Franck genie weiter. Europa interessiert uns: Weil die eurpäischen Gremien auch an Antworten der Bürger interessiert sind, bitte sie über „Pulse of Europe“, europäische Kleinparlamente abzuhalten, Freunde einzuladen, vorgegebene Fragen zu diskutieren und Antworten protokolliert an „Pulse of Europe“ zu senden. Näheres entnehmen sie bitte dem Schreiben von Franck und dem angehängten Dokument. (2 Seiten)

Freundliche Grüße

Ihr K. Ott

Seite 1

Seite 2

Einladung

Cher amis,

die DFG Dorsten lädt auch die Hertener Freunde Frankreichs und französischer Chansons zu folgenden Veranstaltungen ein und bat mich, Sie zu informieren. (5 Seiten)

 

Rundschreiben 115

rundschreiben 114

Rundschreiben 113

A B S A G E

Liebe Arras-Freunde,
leider haben wir die für September geplante Fahrt unseres Vereins nach Arras und Paris wegen der Coronakrise absagen müssen.
Zum einen konnte sich zum jetzigen Zeitpunkt eine nicht genügende Anzahl von Mitgliedern für eine Anmeldung entscheiden. Zum anderen wird bis September wegen der in Frankreich noch viel schwerwiegenderen Auswirkungen bis September keine Situation hergestellt sein, für eine zufriedenstellende Gestaltung unserer Reise in gastronomischer und kultureller (Besichtigungen) Hinsicht.

Die bereits geleisteten Anzahlungen für die Reise werden in den nächsten Tagen zurücküberwiesen.

In der Hoffnung auf ein baldiges Wiederaufleben des Vereinslebens herzliche Grüße
Hans-Peter Höfer

Erinnerung an den 8.5.1945



Comité Départemental du Pas de Calais de l’Association Nationale des Anciens Combattants et Amis de la Résistance – A.N.A.C.R.

N° de SIRET : 792 720 047 00010 



Président, Membre du Comité National

Bernard BELGEULLE

119, Avenue Winston Churchill

62000 ARRAS

Tél : 03.21.73.48.83

Courriel : bcd.belgeulle@sfr.fr 

 

 

Monsieur LETURQUE

Maire d'ARRAS

Objet : Cérémonie de la Journée

Nationale de la Déportation                                ARRAS, le 28 avril 2020

Monsieur le Maire,

Au nom de l'   ANACR et en mon nom personnel, je tiens à vous remercier pour la cérémonie que vous avez tenue, malgré le confinement, à l'occasion de la Journée Nationale de la Déportation.

Celle-ci a été vue par plus de 5000 personnes alors que la télévision sur ses chaînes publiques, n'a même pas évoqué cette date commémorative.

Nos amis allemands de HERTEN, à qui j'ai transmis le lien, ont fortement apprécié votre engagement, et ont particulièrement été émus d'entendre le Chant des Marais dans une version française.

j'espère que la cérémonie du 8 mai, que vous organisez avec Monsieur le Préfet, aura le même retentissement.

Recevez, Monsieur le Maire, mes amicales salutations.                                                                              

                                                                                  Le Président

                                                                                  Bernard BELGEULLE

 

 

Rundschreiben 112

Rundschreiben 111